Ich biete Workshops im Bereich Sketchnotes, Comiczeichnen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Die Zeichen- und Kreativworkshops haben den Fokus auf lockeres Herangehen und Experimentieren. Kommen Sie gern mit Ihrer Idee auf mich zu, ich passe meine Konzepte an Ihre Anforderungen an:
workshop@kathrinroedl.de
Foto: Sophia Kaifer

Vergangene Workshops
(aktuell keine neuen Termine)
Digitale Workshopreihe
„Comic trotzt Krise – Empowerment durch Kunst und Gestaltung“
von Kathrin Rödl

Nächster Termin: Sonntag 09.05.2021, 10:30 bis 12:30 Uhr
Teilnahme von ca. 10 Jahre bis max. 21 Jahre
Anmeldung an workshop@kathrinroedl.de
Teilnahme kostenfrei
Wechselndes Programm:
- Comics zeichnen
- Kreativübungen allein und zusammen
- Zeichnen und Schreiben zur Entspanntung und Konzentration
- Handlettering
- Experimentielles Zeichnen und Schreiben
- Storyentwicklung mit eigener Welt und Figuren
- Gemeinsam kreativ sein rund um die die Themen Motivation, Resilienz, persönliches Empowerment
Geeignet für Anfänger ohne Vorkenntnisse und Fortgeschrittene.
Während der Corona Krise möchte ich kostenlose Workshops anbieten, damit junge Leute weiterhin Kunst und Comics zusammen machen. Spaß und Ausgleich durch Kreativität erleben ist mir dabei besonders wichtig. Aber ich möchte auch junge Menschen dabei unterstützen, die eigene Meinung und und ihren Standpunkt zu gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen auszudrücken und sich Gehört zu verschaffen.
Ich studiere selbst im Master (Informationdesign) an der FH Würzburg und erlebe die teils sehr belastende Homeschooling Situation. Auch deshalb beschäftige ich mich im Masterprojekt mit dem Thema: Empowerment und Resilienz durch Kunst. Das heißt, wie Gestaltung (und Comic) motivieren und persönlich stärken kann. Selbstwirksamkeitserfahrungen und positive Emotionen sind wichtige Säulen, um mit Belastungen und stressigen Situationen umzugehen. Vieles können wir gerade nicht kontrollieren, aber das kreative Schaffen ist eine gute Möglichkeit, um sich durch eigene Ideen auszudrücken und mitzuteilen.
Der Workshop findet online statt. Hierfür stellt mir meine Hochschule, die FH Würzburg eine Zoom Lizenz zur Verfügung. Ich beachte diese Empfehlungen für einen möglichst hohen Sicherheitsstandard:
https://blog.zoom.us/de/best-practices-for-securing-your-virtual-classroom/
Die Datenschutzerklärung der FH Würzburg, sowie weiterführende Links zu Zoom finden Sie hier:
https://informationssicherheit.fhws.de/datenschutz/unsere-dienste/
Anmeldung an
workshop@kathrinroedl.de
Vollständigen Vor- und Zunamen + Alter angeben
Minderjährige Teilnehmer*innen müssen eine Einverständiserklärung der Eltern ausfüllen lassen und einsenden. Die Vorlage gibt es bei Anmeldung per E-Mail.
Sketchnotes für Schüler*innen
Spaß haben und besser Lernen mit Sketchnotes. Schritt für Schritt wird die Visalisierungstechnik Schüler*innen ab der 7. Klasse beigebracht. Dauer: Zwei Vormittage, 8:00 – 13:00 Uhr
Auf Anfrage auch ein Tag möglich.

Flipchart Gestaltung done right
Übersichtlich, visuell ansprechend und mit zeichnerischen Stilmitteln überraschend anders.
Dieser Workshop befindet sich im Aufbau.

COMIC KANN ALLES
Storytelling-Strukturen und Stilmittel aus dem sequenziellen Medium Comic
für das visuelle Denken nutzen.
Im Comic gibt es keine Schwerkraft. Alles ist möglich. Der Zeichner ist Schöpfer, der Regisseur in den Panels und Meister des Storytellings dazwischen.

Die Zeiten, in denen Comics nur für Kinder waren, sind vorbei. Spätestens in Form von Graphic Novels haben sie Einzug in die Bücherregale der erwachsenen Leser, die Comics nur noch aus ihrer Kindheit kannten, Einzug gehalten. Auch Sachthemen werden mittlerweile in Form von Comics behandelt.

In diesem Meetup sollen die Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie in Comics Informationen durch Storytelling und andere, dem Medium eigenen Stilmitteln, vermittelt werden können und das visuelle Denken bereichern. Denn kaum ein Medium ist für das menschliche Gehirn eingänglicher als die sequenzielle Erzählung.

Umfang:
4 Übungen  (u. a. eigenen Webcomic Strip entwerfen) + theoretischer Input integriert
Dauer:
3 Stunden oder ganztägig

Zielgruppe:
Alle von 16 bis 99 Jahre, die sich für visuelles Denken und Storytelling interessieren.
Zeichnerische Grundkenntnisse von Vorteil, aber nicht nötig. Lieblingscomics können gern mitgebracht werden.

Termine auf Anfrage
Back to Top